Werbung
Ratgeber Foto und Video Digitalkamera Funktionen

Digitalkameras mit Touchscreen

Digitalkameras enthalten immer mehr Funktionen. Die Bedienung soll durch Touchscreens erleichtert werden. Momentan werden Digitcams noch durch zahlreiche Knöpfe und Schalter rund um das Display bedient. Jede Kamera funktioniert etwas anders und man muss sich in die Bedienung immer einarbeiten. Mit einem Touchscreen Display soll das Fotografieren mit digitalen Kompaktkameras, Bridgekameras und Spiegelreflexkameras einfacher werden. Es sind bereits Geräte mit einem berührungsempfindlichen Display auf dem Markt, allerdings handelt es sich dabei um Modelle im mittleren bis hohen Preisbereich. So sind einige Bridgekameras mit einem Touchscreen ausgestattet. Der Trend geht aber dahin, dass auch Kompaktkameras mit dem Finger und einem Touch Display bedient werden können. Momentan kosten solche Digicams ab etwa 200 Euro.

03.01.2011



Digitalkameras mit GPS

Digitalkameras mit GPS verfügen über ein integriertes Modul, um die geographische Position beim Fotografieren festzuhalten. So können die Digicams zum aufgenommenen Foto speichern, an welchen geographischen Positionen sie gemacht wurden. Das nennt man auch Geotagging. Der Vorteil eines eingebauten GPS Moduls ist, dass man Fotos so einfach nach dem Ort gruppieren kann - so kann man beispielsweise alle Urlaubsfotos einer bestimmten Reise automatisch auswählen, aber auch die Fotos der letzten Hochzeitsfeier gruppieren. Zudem kann man die Bilder auf dem PC oder direkt mit der Digitalkamera mit Ortsbezeichnungen versehen. Momentan sind GPS Module in vielen Bridgekameras eingebaut, seltener in Kompaktkameras. Günstige Digicams mit integriertem GPS sind ab etwa 250 Euro im Handel zu kaufen.

03.01.2011

Digitalkamera Neuheiten 2011

Jedes Jahr gibt es zahlreiche Neuheiten im Bereich Digitalkameras. Es werden neue Funktionen, bessere Bildqualität und vieles mehr in Digitalkameras integriert. Welche Neuheiten sind für das Jahr 2011 zu erwarten?
Zunächst werden die Bildsensoren immer größer und die Objektive lichtempfindlicher. Der Vorteil ist dabei, dass die Bildqualität der aufgenommenen Fotos deutlich steigt - und das, obwohl die Anzahl der Megapixel dabei nicht größer wird. Vor allem bei diffusen Lichtverhältnissen oder wenig Licht, wie es in fast jedem geschlossenen Raum vorhanden ist, wird die Fotoqualität deutlich erhöht.
Ein weitere Trend ist ein Touchscreen für Digitalkamera Displays. Dadurch wird die Bedienung einer Kamera intuitiver.
Auch integriertes GPS ist in Digitalkameras immer häufiger zu finden, um Fotos mit Ortsinformationen versehen zu können.
Ein weitere Digitalkamera Trend ist eine integrierte WLAN Schnittstelle, seltener sogar integriertes UMTS. Dadurch ist es möglich, Bilder direkt von der Kamera ins Internet zu stellen.
Desweiteren bilden sich auch im Jahr 2011 drei Kameraklassen für Digitalkameras aus - einerseits die kleinen Kompaktkameras, andererseits Spiegelreflexkameras und Bridgekameras, die Vorteile beider Welten kombinieren und für Einsteiger und Gelegenheitsfotografierer bedienbar machen wollen.

03.01.2011

Digitalkameras mit HDMI

Digitalkameras erhalten immer neue Funktionen und Schnittstellen. Mittlerweile verfügen viele Digicams über einen HDMI Ausgang. Mit diesem Anschluss ist es möglich, die digitale Kamera direkt an einen LCD oder Plasma Fernseher anzuschließen, der über einen entsprechenden HDMI Eingang verfügt - alle modernen Flachbildfernseher besitzen einen solchen Eingang. Einige Digitalkameras beinhalten einen Mini HDMI Port, der über ein spezielles Adapterkabel angeschlossen wird, größere Kameras verfügen teilweise auch über einen normal großen HDMI Ausgang.
Mit dem Anschluss der Digitalkamera per HDMI an den Fernseher ist es unter Umständen sogar möglich, dass man die Kamera mit Hilfe der Fernbedienung des Fernsehers steuert und so eine digitale Diashow vorführen kann. Das funktioniert in der Praxis allerdings nur bei kompatiblen Geräten, die vom selben Hersteller stammen - einen allgemein gültigen Standard für diese Funktionalität gibt es bisher nicht. Alle Hersteller haben zudem eine eigene Bezeichnung dafür.

04.01.2011

Digitalkamera mit Wechselobjektiv

Digitalkameras mit Wechselobjektiv bezeichnen Kompaktkameras, die über auswechselbare Objektive verfügen. Sie stellen eine eigene Geräteklasse neben den klasssichen digitalen Spiegelreflexkameras, Bridgekameras und den Kompaktkameras mit festem Objektiv dar. Der Vorteil solcher Kameras mit Wechselobjektiv ist vor allem ihre Größe im Vergleich zur Spiegelreflexkamera - sie ist wesentlich kleiner. Gleichzeitig bietet sie die Möglichkeit, unterschiedliche Objektive zu verwenden, wie Weitwinkel oder Makro. Allerdings sind momentan noch nicht allzu viele verschiedene Objektive am Markt erhältlich. Bei vielen Kameras kann man mit speziellen Adaptern auch Objektive anderer Kamerasysteme nutzen. Die meisten dieser Kameras besitzen einen 10 bis 15 Megapixel CCD. Günstige Modelle mit einem Standard Objektiv kosten ab etwa 200 Euro.

06.01.2011

Mini Digitalkamera

Mini Digitalkameras sind mittlerweile sehr günstig geworden. Auf dem Papier haben sie recht gute technische Eigenschaften, in der Praxis machen sie aber oft aufgrund der bescheidenen Optik eher mittelmäßige Fotos. Hier wird erläutert, welche kleinen Digitalkameras es gibt und wie gut sie funktionieren. Desweiteren werden die Kosten genannt.

20.02.2012

Digitalkameras mit Full HD Videofunktion

Wer eine neue Digitalkamera kaufen möchte, der achten oft auf eine Full HD Videofunktion. Mit einer solchen Möglichkeit zur Aufnahme von Videos in hoher Auflösung kann man sich oft den digitalen Camcorder sparen.
Viele moderne Kompaktkameras verfügen über die Möglichkeit, zusätzlich zum Knipsen von Fotos auch Videos zu aufzuzeichnen. Mit einer Full HD Videofunktion gelingt dies in hoher Auflösung, so dass man sich die gedrehten Filme gleich am heimischen PC oder Fernseher in guter Qualität anschauen kann. Dazu verfügt eine solche Digitalkamera idealerweise über einen HDMI Anschluss, mittels dem man die Kamera direkt an einen LCD TV mit HDMI Eingang anschließen kann.
Wichtig beim Kauf einer Digitalkamera mit Full HD Videoaufnahme ist ein guter Bildstabilisator sowie über einen optischen Zoom, der mindesten 10 fach sein sollte.
Gute Digicams mit Full HD Video Funktion kosten ab etwa 200 Euro.

12.04.2012

Mehr zum Thema Digitalkamera Funktionen suchen  (Index)
Letzte Suchenzuletzt
digitalkamera funktion02.03.2017 16:57:41
digitalkamera funktionen10.01.2017 08:52:36
digitalkamera funktionen erklärt15.09.2016 20:25:11
funktion digitalkamera10.05.2016 22:19:24
digitalkamera mit vielen funktionen05.03.2016 23:34:23
digitalkamera function01.02.2016 16:16:38
funktion einer digitalkamera allgemein07.01.2016 13:37:02
die allgemeinen funktionen einer digitalkamera01.11.2014 12:00:49
funktion digicam11.10.2014 10:31:28
digitalkamera, touchscreen17.05.2014 00:42:02
boycott google01.04.2014 06:15:45
vorteil kompaktkamerasmit gps26.02.2014 14:21:03
was können moderne kameras ?12.02.2014 10:05:34
neue digitalkamerafunktionen02.01.2014 11:12:31
vorteil camera touchscreen18.12.2013 14:42:37
digicam funktionen25.11.2013 22:45:00