Werbung

LCD Fernseher Kaufberatung

Das Angebot an LCD Fernsehern ist groß. Diese kleine Kaufberatung soll helfen, ein geeignetes Gerät für die eigenen Bedrüfnisse zu finden.
Zunächst sollte man sich für eine Bildschirmgröße entscheiden. Sie wird von Herstellern in der Diagonalen gemessen, also von links oben nach recht unten und wird meist in Zoll angegeben. Üblich sind Größen von 32 Zoll (81cm), 40 Zoll (101cm), 42 Zoll (106cm) und 52 Zoll (132cm). Prinzipiell (mit Ausnahmen) kann man davon ausgehen, dass der LCD Fernseher teurer wird, je größer das Display ist.
Aktuelle LCD TV Geräte verfügen oft über eine FullHD Auflösung, können Filme, Videos und Videospiele also in Auflösungen von 1920 x 1080 Bildpunkten darstellen - fast ausschließlich im Bildverhältnis 16:9. Die FullHD Eigenschaft ist wichtig, wenn man Blu-Ray Filme in hoher Qualität auf dem Fernseher anschauen möchte oder sich für das neue, HD Fernsehprogramm interessiert.
Je nachdem, ob man Fernsehen über Kabel oder Satellit empfängt, ist ein integrierter DVB-C oder DVB-S Tuner sinnvoll. Mit DVB-T kann man zusätzlich digitales terrestrisches Fernsehen empfangen.
Aktuelle LCD Fernsehen verfügen über sogenannte LED Hintergrundbeleuchtung. Dabei bedeutet Edge LED, dass die LEDs nur am Bildschirmrand angebracht sind, Full LED hingegen, dass ein Gitter von LEDs zur Ausleuchtung des Bilds dienen, was prinzipiell für eine hohe Bildqualität vorteilhaft ist.
Auch der Stromverbrauch sollte heutzutage mit in die Kaufentscheidung einbezogen werden. Im Standby verbrauchen LCD Fernseher zwischen 0,5 und 5 Watt - ein Unterschied, der einen Vergleich sinnvoll macht. Im Betrieb hängt der Stromverbrauch wensetlich von der Bildschirmgröße ab.
Moderne LCD Fernseher bieten zahlreiche Schnittstellen und Anschlüsse. In jedem Fall ist ein HDMI Eingang wichtig, damit Filme von Blu-Ray und anderen Videoquellen digital in hoher Qualität auf dem Gerät angezeigt werden können.




 
Mehr zum Thema

LCD TV mit DVB-S LCD Fernseher mit integriertem DVB-S Receiver können digitales Satellitenfernsehen dekodieren, ohne dass ein zusätzlicher Tuner notwendig ist.
LCD Fernseher Stromverbrauch Der Stromverbrauch aktueller LCD Fernseher unterscheidet sich teilweise deutlich. Vor allem im Standby wird Strom verbraucht, auch wenn man gerade kein Fernsehen guckt.

Statistik LCD Fernseher Kaufberatung

Veröffentlichung09.Juli 2010
Seitenabrufe4264 Abrufe

Weitere Texte finden  (Index)
Letzte Suchenzuletzt
crigler11.08.2013 06:43:38
altitude sickness05.08.2013 02:09:20
kann man lcd fernseher auch von unten anschauen31.01.2013 20:28:54

Kommentar abgeben
Username
Überschrift
KommentarIm Kommentar bitte kein HTML verwenden und keine Links senden.
SpamschutzBitte lösen sie folgende Gleichung: 9 * 2 =